Die zuverlässige Ölkühlung im Marine- und Ölsektor

Die LOK-Baureihe der Rippenrohr-Wärmetauscher ist prädestiniert für den Einsatz in der Hydraulik und in der Schifffahrt

Besonders bei der Kühlung mit Seewasser spielen die Schmöle LOK Öl/Wasser Wärmetauscher ihren großen Vorteil aus: Mit der Führung der Kühlwasserrohre durch den Deckel nach Außen beugen wir der wasserbedingten Korrosion im Inneren des Kühlers vor. Dies ist in der Hydraulik ein Alleinstellungsmerkmal. Die bei Rohrbündelwärmetauscher (Seewasser-Wärmetauscher) typische Korrosion im Bereich der Deckelinnenseite wird damit vermieden. Mit unserem im Standard verfügbaren Materialmix aus Kupfer, Kupfer-Nickel oder Edelstahl sind unsere Ölkühler für den Einsatz im Bereich der Marine, insbesondere innerhalb der Schiffshydraulik als Salzwasser-Wärmetauscher geeignet.

Das Durchführen der Wasserrohrseite durch die Deckel bäugt der Korrosion im Inneren des Ölkühlers vor. Ein Zirkulieren des Wassers im Inneren zwischen Rohrboden und gewölbtem Deckel, wie sonst oftmals üblich, gibt es bei unserer Baureihe nicht

Vorteile des Schmöle LOK Öl/Wasser Rohrschlangen Wärmetauscher

• Hohe Effektivität durch den Einsatz von Rippen-Rohrschlangen
(Kupfer/Kupfer-Nickel Lamellen vergrößern die Wärmeübertragungsfläche)

• Wasserrohrführung geht durch den Deckel: Korrosion wird vorgebeugt

• Montage- und wartungsfreundlich durch herausziehbare Rohrschlange

• Seewasser- und Tankeinbauvarianten (auch ohne Gehäuse) sowie Edelstahlvarianten erhältlich.

• Weitere Verwendung des Gehäuses bei Austausch der Rippenrohrschlage möglich

• Geringer Kühlwasserbedarf

• Leistungsstark und kompakt

• Optimierte Wärmeübertragung durch Trufin® W/HT Turbo-Chill Rippenrohre mit spiralförmigen Innenstegen

• Hochtemperaturfähig durch freie Ausdehnung der Rippen-Rohrschlange bei hohe Temperaturamplituden

• Max. Betriebsdrücke:
Mantelraum > Baureihe S+M: 16bar ; Baureihe T: 7,5bar
Rohrraum > Baureihe alle Baureihen: 16bar

• Sonderbauformen gemäß Kundenspezifikation erhältlich

• Cu-DHP Rippenrohrschlange optional auf der Außen- und/oder Innenseite verzinnt

• 100% Dichtheitsprüfung auf der Rohr- und Mantelseite

• Ausführung in unterschiedlichen Materialkombinationen

• Leistung: bis 111 kW (höhere Leistungen auf Anfrage bei entsprechender Stückzahl möglich)

• Durchsatz Mantelseite (Öl): bis 440 l/min.

• Durchsatz Rohrseite (Wasser): bis 88 l/min.

• Standardbauformen kurzfristig ab Lager lieferbar

Sie möchten mehr über unsere Lösungen wissen oder direkt eine Anfrage stellen?

Rufen Sie uns an:
+49 2373 975 500

Schreiben Sie uns eine
E-Mail