Produkt

Rippenrohr Heizschlangen Durchlauferhitzer Wärmetauscher

Rippenrohrwärmetauscher

Profitieren Sie von unserer Kompetenz in der Produktion von effizienten Wärmetauschern für Warmwasserspeicher. Wir bieten Ihnen ein breites Portfolio an Wärmetauschern – als Standardvariante und kundenspezifische Lösung, exakt auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten. Die Rippenrohrwärmetauscher Heizschlangen zeichnen sich durch einen geringen Druckverlust auf der Rohrinnenseite aus. Die kompakte Bauform der Rippenrohrschlangen von Schmöle und das optimale Verhältnis der Innen- zur Außenoberfläche erzielen höchste Leistung auf engem Raum. Durch die spezielle Innen- und Außenstruktur des Rippenrohres wird eine hohe Leistungsübertragung garantiert.

BW Rippenrohrwärmetauscher

Für Warmwasserspeicher

SBW Rippenrohrwärmetauscher

Für Heizkessel und Pufferspeicher

Beschreibung
Für Warmwasserspeicher werden einbaufertige BW-Rippenrohr-Heizschlangen in 13 Leistungsgrößen aus Trufin®-W/H-Rippenrohren hergestellt. Trufin®-W/H-Rippenrohre werden durch ein Walzverfahren aus nahtlosen Kupferrohren hergestellt. Zur Abdichtung und Isolierung der BW-Rippenrohr-Heizschlangen in der Flanschplatte oder Speicherwand werden Anschlussarmaturen verwendet.

Alle Verbindungsstellen werden mit Silberlot hartgelötet. Nach dem Löten werden die BW-Rippenrohr Heizschlangen außen galvanisch verzinnt. Die kompakte Bauform erlaubt die Unterbringung leistungsstarker BW-Rippenrohr-Heizschlangenim untersten Bereich des Warmwasserspeichers. Dadurch wird eine optimale Nutzung des gesamten Speichervolumens für die Wärmeaufnahme gewährleistet. Hierdurch wird auch eine für den Wärmeaustausch günstige Zirkulation des Speicherwassers erreicht. Außerdem zeichnen sich BW-Rippenrohr-Heizschlangen durch einen geringen Druckverlust auf der Rohrinnenseite aus.

Zur Beheizung des Speichers ist im allgemeinen eine Umwälzpumpe erforderlich, die das Heizmedium zwischen Wärmeerzeuger und BW-Rippenrohr-Heizschlange umwälzt. Durch Ein- und Ausschalten der Umwälzpumpe kann die Temperatur des Speicherwassers geregelt werden.

Abmessungen und Richtleistungen der BW-Rippenrohr-Heizschlangen können den Bildern und Tabellen aus dem Prospekt entnommen werden.

Die BW Rippenrohrwärmetauscher werden standartmäßig aus dem Werkstoff Kupfer hergestellt. Darüber hinaus liefert Schmöle bei wirtschaftlichen Losgrößen BW-Rippenrohr-Heizschlangen in vielen Werkstoffen wie z.B. Kupfer, Kupfer Nickel, Edelstahl und weitere, sowie in  unterschiedlichen  Formen und Abmessungen entsprechend Ihren Wünschen. Dies gilt auch für die Montage von Flanschplatten, die vom Kunden beigestellt oder von Schmöle mitgeliefert werden können.

Beschreibung
SBW-Rippenrohr-Durchlauferhitzer werden in vier Leistungsgrößen aus Hochleistungs Rippenrohren Trufin®-W/HT-Turbo-Chil® aus Kupfer und Kupfer Nickel hergestellt. Trufin®-W/HT-Turbo-Chil®-Rippenrohre von Schmöle werden durch ein Walzverfahren aus nahtlosen Rohren gefertigt. Sie zeichnen sich gegenüber Trufin®-W/H-Rippenrohren durch eine verbesserte Wärmeleistung aus, die durch eine auf 4,5 mm vergrößerte Rippenhohe und durch die spiralförmigen Innenstege erreicht wird.

Abmessungen und Brauchwasserdurchsatz der lagermäßig lieferbaren SBW-Rippenrohr-Durchlauferhitzer können dem Prospekt entnommen werden.

Darüber hinaus liefert Schmöle bei wirtschaftlichen Losgrößen SBW Rippenrohr Durchlauferhitzer in Formen und Abmessungen nach Ihren Wünschen. Dies gilt auch für die Montage von Flanschen, die vom Kunden beigestellt oder von Schmöle mitgeliefert werden können.

SBW-Rippenrohr-Durchlauferhitzer aus Kupfer eignen sich zur Erwärmung von Brauchwasser sowie zur thermischen Ablaufsicherung von Heizkesseln für feste Brennstoffe für den folgenden Einsatzbereich: Bei erhöhter Korrosionsbeanspruchung auf der Rohrinnenseite – z.B. bei Schwimmbadwasser oder Meerwasser – kann die Ausführung Kupfer Nickel gewählt werden. Die Eignung des verwendeten Kühlmediums für den gewählten Werkstoff ist vom Anwender im Einzelfalle zu prüfen. SBW Rippenrohr Durchlauferhitzer sind auch für spezifische Einsatzbereiche verwendbar, wie z.B. luftgekühlte Ölkühlung, Kondensation von Reinigungsdampfen, Emulsionskühlung und viele andere.

SBW-Rippenrohr-Durchlauferhitzer werden in Heizkesseln und Pufferspeichern zur Erwärmung von Brauchwasser verwendet. Außerdem dienen sie zur thermischen Ablaufsicherung in Heizkesseln für feste Brennstoffe. Als Direktkondensatoren für Brauchwasser Wärmepumpen liefert Schmöle SBWT-Rippenrohr-Kondensatoren ohne Lötnaht zwischen Rohrraum und Mantelraum.

Bei erhöhten Sicherheitsanforderungen steht die Ausführung BWT-S zur Verfügung. Mit diesen Rippenrohr Kondensatoren werden durch ein doppelwandiges Sicherheitsrohr zusätzlich die Bedingungen der Norm DIN 4753 erfüllt, wenn eine entsprechende Leckanzeige installiert wird.

Sie möchten mehr über unsere Lösungen wissen oder direkt eine Anfrage stellen?

Rufen Sie uns an:
+49 2373 975 500

Schreiben Sie uns eine
E-Mail

  Seite drucken